Angebote zu "Slow" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Beurer Mobiles EKG-Gerät »ME 90« mit Bluetooth
149,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rechtzeitig vorbeugen bei Herzerkrankungen! Das handliche EKG-Gerät dient der frühzeitigen Erkennung und Behandlung von Herzkrankheiten. Diese sind bei Frauen wie Männern gleichermaßen die häufigste Todesursache. Mit dem mobilen EKG-Gerät »ME 90« behalten Sie Ihr Herz im Blick und können bei Auffälligkeiten schnell vorbeugen. Mobiles EKG-Gerät: Damit Ihr Herz im Takt bleibt Mit der Aufzeichnung Ihres Herzrhythmus werden Arrhythmien und veränderte Wellenformen erkannt. Das Messergebnis erscheint sofort auf dem gut lesbaren Display. Bei Auffälligkeiten können Sie schnell Ihren Arzt aufsuchen, der Krankheiten früh erkennen und behandeln kann. Die EKG-Messung gelingt einfach und sicher zu Hause. Mit der leichten Bedienung und zuverlässigen Einordnung des Ergebnisses eignet sich das Gerät für jedermann. Besonders Personen mit erhöhtem gesundheitlichen Risiko genießen mehr Unbeschwertheit durch rechtzeitige Gesundheitsvorsorge. Die Qualitätsmerkmale im Überblick: Optimale Kontrolle des Herzrhythmus via App + Software 1-Kanal EKG-Gerät mit Sofort-Ergebnis 36 Speicherplätze Besonders geeignet für Personen mit: Bluthochdruck, Cholesterin, Diabetes, familiärer Vorbelastung, Übergewicht, Bewegungsmangel, starkem Tabakkonsum, Stress, Schlafmangel, bereits aufgetretenem Herzinfarkt und/oder Schlaganfall Ein-Knopf-Bedienung für einfache Messung Klein und handlich Leicht ablesbares LCD-Display Aufzeichnungsdauer: 30 Sekunden Sofortige Information nach Aufzeichnung: OK: unauffälliges Elektrokardiogram SLOW: verringerte Herzfrequenz < 55 [bpm] FAST: erhöhte Herzfrequenz: > 100 [bpm] RHYTHM: Hinweis auf eine Herzrhythmusstörung WAVE: veränderte Wellenform PAUSE: Hinweis auf Pause(n) des Herzzyklus Bluetooth-Verbindung zwischen EKG-Gerät und Smartphone USB-Schnittstelle und USB-Kabel Batteriestandanzeige Abschaltautomatik Datum und Uhrzeit Inkl. 2 x CR 2032 Batterien Medizinprodukt

Anbieter: aktivshop
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Slow Medicine - Medizin mit Seele
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ärztin Victoria Sweet erzählt ihre persönliche Reise zu einer neuen Medizin. Sie berichtet von unvergesslichen Erfahrungen mit Patienten, Ärzten und Krankenpflegern, dank derer sie das Konzept der Slow Medicine entdeckte. Sie zeigt auf, dass die Medizin Handwerk, Kunst und Wissenschaft in einem ist. Slow Medicine führt "schnelle" und "langsame" Medizin zu einem wahrhaft effektiven, effizienten, nachhaltigen und menschlichen Weg der Heilung zusammen.Victoria Sweet arbeitet bereits viele Jahre als Ärztin an Krankenhäusern als ihr klar wird, dass sie mit der vorherrschenden Auffassung von Medizin immer größere Probleme hat. Bereits seit dem Studium hat sie eine eigene Version von Medizin, die sich maßgeblich von der gängigen Praxis unterscheidet. Damals lernte sie die moderne Medizin kennen, die auf der Vorstellung basiert, der Körper sei eine Maschine bzw. eine Ansammlung von Maschinen. Demnach sind Erkrankungen Schäden an der Maschine, Ärzte sind Mechaniker, die herausfindenmüssen, was kaputt ist, um den Schaden zu beheben. Dieser Annahme folgend besteht das Heilungskonzept darin, die Maschine auseinanderzunehmen und in sie hineinzuschauen.Victoria Sweet liegen jedoch die Ideen der Medizin der Vormoderne viel näher. Dort wird der Körper als Pflanze verstanden und Krankheiten sind Ausdruck einer mangelnden Übereinstimmung zwischen innerem Körper und äußerer Welt. Der Arzt ist der Gärtner, der den Patienten im Kontext seiner Umgebung betrachtet. Er verändert, was er ändern kann und räumt beiseite, was den Patienten daran hindert, von allein gesund zu werden.Doch egal ob man den Körper als Pflanze, Maschine oder sogar Computer versteht, keines dieser Bilder kann den menschlichen Körper wirklich beschreiben. In der Arbeit mit Patienten stellt Victoria Sweet fest: "Der Weg der Heilung ist eher induktiv als deduktiv, ineinandergreifend. Bei dieser Art von Heilung findet ein Geben und Nehmen zwischen Körper und Pflegendem, zwischen Patient und Arzt statt - eine Wechselwirkung zwischen jedem Organ, jeder Zelle." Sie findet lange keinen Namen für diese Art der Medizin bis die Slow Food-Bewegung entsteht und sie versteht, dass diese dieselben Prinzipien beinhaltet wie ihre Version der Medizin: Slow Medicine also.In ihrem zweiten Buch nach "God s Hotel" hält Victoria Sweet ein überzeugendes Plädoyer für eine patientenorientierte Medizin. Die leidenschaftliche Ärztin hat ein mitreißendes Memoire voll von Geschichten, Seele und Fakten verfasst. Giovanni Maio, Professor für Medizinethik an der Universität Freiburg und Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin, schreibt in seinem Vorwort: " Mit "Slow Medicine" berührt Victoria Sweet ein eminent wichtiges Thema der gegenwärtigen Medizin, die vor allem deswegen sich in eine für Patienten und Heilberufe unheilvolle Richtung entwickelt, weil die Bedeutsamkeit der Zeit viel zu wenig reflektiert wird. Die moderne Medizin ist durch nichts anderes mehr geprägt als durch denstrukturell über sie verhängten Zeitdruck."

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Slow Medicine - Medizin mit Seele
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ärztin Victoria Sweet erzählt ihre persönliche Reise zu einer neuen Medizin. Sie berichtet von unvergesslichen Erfahrungen mit Patienten, Ärzten und Krankenpflegern, dank derer sie das Konzept der Slow Medicine entdeckte. Sie zeigt auf, dass die Medizin Handwerk, Kunst und Wissenschaft in einem ist. Slow Medicine führt "schnelle" und "langsame" Medizin zu einem wahrhaft effektiven, effizienten, nachhaltigen und menschlichen Weg der Heilung zusammen.Victoria Sweet arbeitet bereits viele Jahre als Ärztin an Krankenhäusern als ihr klar wird, dass sie mit der vorherrschenden Auffassung von Medizin immer größere Probleme hat. Bereits seit dem Studium hat sie eine eigene Version von Medizin, die sich maßgeblich von der gängigen Praxis unterscheidet. Damals lernte sie die moderne Medizin kennen, die auf der Vorstellung basiert, der Körper sei eine Maschine bzw. eine Ansammlung von Maschinen. Demnach sind Erkrankungen Schäden an der Maschine, Ärzte sind Mechaniker, die herausfindenmüssen, was kaputt ist, um den Schaden zu beheben. Dieser Annahme folgend besteht das Heilungskonzept darin, die Maschine auseinanderzunehmen und in sie hineinzuschauen.Victoria Sweet liegen jedoch die Ideen der Medizin der Vormoderne viel näher. Dort wird der Körper als Pflanze verstanden und Krankheiten sind Ausdruck einer mangelnden Übereinstimmung zwischen innerem Körper und äußerer Welt. Der Arzt ist der Gärtner, der den Patienten im Kontext seiner Umgebung betrachtet. Er verändert, was er ändern kann und räumt beiseite, was den Patienten daran hindert, von allein gesund zu werden.Doch egal ob man den Körper als Pflanze, Maschine oder sogar Computer versteht, keines dieser Bilder kann den menschlichen Körper wirklich beschreiben. In der Arbeit mit Patienten stellt Victoria Sweet fest: "Der Weg der Heilung ist eher induktiv als deduktiv, ineinandergreifend. Bei dieser Art von Heilung findet ein Geben und Nehmen zwischen Körper und Pflegendem, zwischen Patient und Arzt statt - eine Wechselwirkung zwischen jedem Organ, jeder Zelle." Sie findet lange keinen Namen für diese Art der Medizin bis die Slow Food-Bewegung entsteht und sie versteht, dass diese dieselben Prinzipien beinhaltet wie ihre Version der Medizin: Slow Medicine also.In ihrem zweiten Buch nach "God s Hotel" hält Victoria Sweet ein überzeugendes Plädoyer für eine patientenorientierte Medizin. Die leidenschaftliche Ärztin hat ein mitreißendes Memoire voll von Geschichten, Seele und Fakten verfasst. Giovanni Maio, Professor für Medizinethik an der Universität Freiburg und Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin, schreibt in seinem Vorwort: " Mit "Slow Medicine" berührt Victoria Sweet ein eminent wichtiges Thema der gegenwärtigen Medizin, die vor allem deswegen sich in eine für Patienten und Heilberufe unheilvolle Richtung entwickelt, weil die Bedeutsamkeit der Zeit viel zu wenig reflektiert wird. Die moderne Medizin ist durch nichts anderes mehr geprägt als durch denstrukturell über sie verhängten Zeitdruck."

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Arzneimittel im Alter
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Start low, go slow...but go!"Altwerden ist nichts für Feiglinge"-das wusste schon die Hollywood-Berühmtheit Mae West. Jenseits der 70 lassen körperliche und geistige Kräfte nach. Alterstypische Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes oder Demenz führen häufig zu Polymedikation- alles eine enorme Herausforderung für die Senioren selbst, aber auch für Arzt und Apotheker.Die Autorin ist Krankenhausapothekerin und hat sich intensiv mit der Pharmakotherapie älterer Menschen beschäftigt. Ihr Instrumentarium für eine optimale Patientenbetreuung:Grundlagen : Veränderungen im Alter und typische ErkrankungenStrategien : Leitlinien, Listen potentiell inadäquater Medikation und Methoden für mehr Arzneimitteltherapiesicherheit Hilfsmittel: Medikationsplan, Stellen, Verblistern und SondengabePraktische Tipps: Impfungen, Reisen mit Arzneimitteln und GerontoprophylaxeMachen Sie Ihren älteren Patienten das Leben ein wenig leichter - und sie werden es Ihnen danken!

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Arzneimittel im Alter
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Start low, go slow...but go!"Altwerden ist nichts für Feiglinge"-das wusste schon die Hollywood-Berühmtheit Mae West. Jenseits der 70 lassen körperliche und geistige Kräfte nach. Alterstypische Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes oder Demenz führen häufig zu Polymedikation- alles eine enorme Herausforderung für die Senioren selbst, aber auch für Arzt und Apotheker.Die Autorin ist Krankenhausapothekerin und hat sich intensiv mit der Pharmakotherapie älterer Menschen beschäftigt. Ihr Instrumentarium für eine optimale Patientenbetreuung:Grundlagen : Veränderungen im Alter und typische ErkrankungenStrategien : Leitlinien, Listen potentiell inadäquater Medikation und Methoden für mehr Arzneimitteltherapiesicherheit Hilfsmittel: Medikationsplan, Stellen, Verblistern und SondengabePraktische Tipps: Impfungen, Reisen mit Arzneimitteln und GerontoprophylaxeMachen Sie Ihren älteren Patienten das Leben ein wenig leichter - und sie werden es Ihnen danken!

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Schönkost
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

SchönkostStraffe Haut. Schöne Haare. Schlanke Hüften. Stabile Seele. Starkes HerzHans LauberNatur-Verstärker. Heimat-Rezepte. Essens-Rituale. Experten-GesprächeSchönkost – Die Beauty Bibel„Die Nahrung ist Medizin. Die Medizin ist Nahrung“. Diese Grundregel des Hippokrates, wichtigster Arzt des Altertums, füllt Hans Lauber mit neuem Leben: „Man ist, was man isst – dass diese Erkenntnis auch für das Äußere gilt, das belegt Erfolgs-Autor Lauber in seinem neuesten Buch. Es heißt „Schönkost“ und ist mit akribischer Freude am Auffinden von zuträglichen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen geschrieben. Aber nicht nur Haut, Haare und Nägel profitieren von Laubers „Natur-Verstärkern“, wie zum Beispiel dem Schönstoff Silizium. Der ganzheitliche Ansatz des Autors sorgt auch gleichzeitig für schlanke Hüften und eine lustvolle Vitalität. Erschienen ist das Buch im Kirchheim-Verlag in Mainz.Wie gut seine Ideen in der Praxis funktionieren, hat Hans Lauber bereits in zwei Bestsellern gezeigt, die auf eigener Erfahrung und einer natürlich-funktionellen Ernährung basieren. Strikte Diäten und restriktive Verbote sind Lauber ein Graus. Deshalb haben sie auch in seinem neuen Oeuvre „Schönkost“ ganz bewusst keinen Platz gefunden. „Ich bin ein Genussmensch“, sagt der aus dem Weinland Baden stammende Autor. Seine Rezepte, die vor Schön-, Schlank- und Vitalstoffen nur so strotzen, sind leicht nachzukochen. Bei ihrer Entwicklung standen Laubers Respekt vor der Natur und die Liebe zur Heimat Pate.Liebeszauberin Vanille, Beauty-Bier, ein Hoch dem TischgebetGeholfen haben ihm auch renommierte Köche wie der Gemüsespezialist Michael Hoffmann vom Margaux in Berlin sowie der beste Fischkoch des Bodensees, Klaus Neidhart vom Gottried in Moos, und der aufstrebende Raimar Pilz von der Fuchshöhle in Bad Säckingen. Der Aromenmeister Pilz hat zum Beispiel ein verführerisches Vanille-Menü konzipiert – eine Hommage an die natürliche Liebeszauberin Vanille. Aber nicht nur der Magen kommt in „Schönkost“ zu seinem Recht. Nein, auch der Seele wird mit traditionellen Essens-Ritualen, wie etwa dem Tischgebet, gebührende Referenz erwiesen.Fachlich vertieft hat Hans Lauber seine Analysen durch Gespräche mit Experten. Etwa mit dem Brau-Professor Werner Back von der Lebensmitteluniversität Weihenstephan, der erläutert, warum und wie Hefebier schön und schlank macht. Oder mit dem Arzt und Apotheker Dr. Siegfried Schlett, der auf die positiven Seiten des sonst nur gescholtenen Cholesterins hinweist. Über die Chancen funktioneller Lebensmittel spricht Prof. Hans Hauner von der TU München, einer von Deutschlands führenden Ernährungsmedizinern. Und – auch pikant ist die Antwort von Spitzenkoch Michael Hoffmann auf die Frage „Warum fürchten Köche Gesundheit?“Hans Lauber ist Mitglied bei Slow Food sowie der Deutschen Akademie für Kulinaristik und hat in Basel (Schweiz) einen eigenen Heilkräutergarten.Ausführliche Informationen und mehr Leseproben unter www.schoenkost.de

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Arzneimittel im Alter
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Start low, go slow...but go!"Altwerden ist nichts für Feiglinge"-das wusste schon die Hollywood-Berühmtheit Mae West. Jenseits der 70 lassen körperliche und geistige Kräfte nach. Alterstypische Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes oder Demenz führen häufig zu Polymedikation- alles eine enorme Herausforderung für die Senioren selbst, aber auch für Arzt und Apotheker.Die Autorin ist Krankenhausapothekerin und hat sich intensiv mit der Pharmakotherapie älterer Menschen beschäftigt. Ihr Instrumentarium für eine optimale Patientenbetreuung:Grundlagen : Veränderungen im Alter und typische ErkrankungenStrategien : Leitlinien, Listen potentiell inadäquater Medikation und Methoden für mehr Arzneimitteltherapiesicherheit Hilfsmittel: Medikationsplan, Stellen, Verblistern und SondengabePraktische Tipps: Impfungen, Reisen mit Arzneimitteln und GerontoprophylaxeMachen Sie Ihren älteren Patienten das Leben ein wenig leichter - und sie werden es Ihnen danken!

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Slow Medicine - Medizin mit Seele
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ärztin Victoria Sweet erzählt ihre persönliche Reise zu einer neuen Medizin. Sie berichtet von unvergesslichen Erfahrungen mit Patienten, Ärzten und Krankenpflegern, dank derer sie das Konzept der Slow Medicine entdeckte. Sie zeigt auf, dass die Medizin Handwerk, Kunst und Wissenschaft in einem ist. Slow Medicine führt "schnelle" und "langsame" Medizin zu einem wahrhaft effektiven, effizienten, nachhaltigen und menschlichen Weg der Heilung zusammen.Victoria Sweet arbeitet bereits viele Jahre als Ärztin an Krankenhäusern als ihr klar wird, dass sie mit der vorherrschenden Auffassung von Medizin immer größere Probleme hat. Bereits seit dem Studium hat sie eine eigene Version von Medizin, die sich maßgeblich von der gängigen Praxis unterscheidet. Damals lernte sie die moderne Medizin kennen, die auf der Vorstellung basiert, der Körper sei eine Maschine bzw. eine Ansammlung von Maschinen. Demnach sind Erkrankungen Schäden an der Maschine, Ärzte sind Mechaniker, die herausfinden müssen, was kaputt ist, um den Schaden zu beheben. Dieser Annahme folgend besteht das Heilungskonzept darin, die Maschine auseinanderzunehmen und in sie hineinzuschauen.Victoria Sweet liegen jedoch die Ideen der Medizin der Vormoderne viel näher. Dort wird der Körper als Pflanze verstanden und Krankheiten sind Ausdruck einer mangelnden Übereinstimmung zwischen innerem Körper und äußerer Welt. Der Arzt ist der Gärtner, der den Patienten im Kontext seiner Umgebung betrachtet. Er verändert, was er ändern kann und räumt beiseite, was den Patienten daran hindert, von allein gesund zu werden.Doch egal ob man den Körper als Pflanze, Maschine oder sogar Computer versteht, keines dieser Bilder kann den menschlichen Körper wirklich beschreiben. In der Arbeit mit Patienten stellt Victoria Sweet fest: "Der Weg der Heilung ist eher induktiv als deduktiv, ineinandergreifend. Bei dieser Art von Heilung findet ein Geben und Nehmen zwischen Körper und Pflegendem, zwischen Patient und Arzt statt - eine Wechselwirkung zwischen jedem Organ, jeder Zelle." Sie findet lange keinen Namen für diese Art der Medizin bis die Slow Food-Bewegung entsteht und sie versteht, dass diese dieselben Prinzipien beinhaltet wie ihre Version der Medizin: Slow Medicine also.In ihrem zweiten Buch nach "God s Hotel" hält Victoria Sweet ein überzeugendes Plädoyer für eine patientenorientierte Medizin. Die leidenschaftliche Ärztin hat ein mitreißendes Memoire voll von Geschichten, Seele und Fakten verfasst. Giovanni Maio, Professor für Medizinethik an der Universität Freiburg und Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin, schreibt in seinem Vorwort: " Mit "Slow Medicine" berührt Victoria Sweet ein eminent wichtiges Thema der gegenwärtigen Medizin, die vor allem deswegen sich in eine für Patienten und Heilberufe unheilvolle Richtung entwickelt, weil die Bedeutsamkeit der Zeit viel zu wenig reflektiert wird. Die moderne Medizin ist durch nichts anderes mehr geprägt als durch den strukturell über sie verhängten Zeitdruck."

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
etixx Beta Alanine Slow Release
85,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bei körperlicher Betätigung höchster Intensität und extremer Anstrengung, kann eine Übersäuerung der Muskeln die Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. Beta Alanine Slow Release enthält Zink, das einen normalen Säure-Basen-Haushalt und ein gesundes Säure-Basen-Gleichgewicht fördert. Indikation Zink fördert einen normalen Säure-Basen-Haushalt. - Länger und effektive trainieren - Verzögerte Versauerung der Muskeln während des Trainings und der sportliche Leistung - Verbessert die Ausdauer Anwendung 4-6 Tabletten pro Tag oder wie von einem Arzt/Gesundheitsdienstleister empfohlen Zusammensetzung 1 Tablette enthält: Betaalanin 800 mg – Hydroxypropylmethylcellulose, Cellulose (Füllstoffe) – Siliziumdioxid (Antiagglomerationsmittel) – Magnesiumstearat (Trenn- und Überzugsmittel) – Zinkbisglycinat 2 mg (20 % der Rda) Zusammenstellung pro 6 Tabletten: Beta Alanine 4800mg Zink 12mg (120% Ri*) *RI = Reference Intake Hinweise Die Einnahme sollte auf einige Wochen/Monate beschränkt werden.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot