Stöbern Sie durch unsere Angebote (16.227 Treffer)

Heilsalbe
15,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(22,84 € / 100 g)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Heilsalbe (Packungsgröße: 70 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Rubriment
7,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(7,19 € / 100 ml)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Rubriment (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Euflux
7,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(15,58 € / 100 g)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Euflux (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Pascomucil
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(5,99 € / 100 g)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Pascomucil (Packungsgröße: 200 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Malvenöl
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(11,99 € / 100 ml)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Malvenöl (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Milchbildungsöl
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(54,95 € / 100 ml)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Milchbildungsöl (Packungsgröße: 20 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Lacteol
24,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Lacteol (Packungsgröße: 30 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Agnus sanol 4mg
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Agnus sanol 4mg (Packungsgröße: 100 stk)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel, das bei monatlich wiederkehrenden Beschwerden vor Eintritt der Regelblutung (prämenstruelle Beschwerden) angewendet wird.Wenn Sie sich nach drei Monaten nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten4 mg Mönchspfefferfrucht Trockenextrakt, (7-13:1), Auszugsmittel: Ethanol 60% (m/m)Erythrosin Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Glucosesirup Trockensubstanz Hilfstoff (+)Indigocarmin Hilfstoff (+)0.007 BE Kohlenhydrate Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn Sie allergisch gegen Keuschlammfrüchte oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.bei Geschwülsten der Hirnanhangdrüse (Hypophysentumore).bei Brustkrebs (Mammakarzinom).DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis1-mal täglich 1 Hartkapsel (entsprechend 40 mg Droge)Anwendung bei Kindern und JugendlichenDie Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird nicht empfohlen (siehe Kategorie ?Patientenhinweis´´). Dauer der AnwendungFür eine zuverlässige Wirkung sollte das Arzneimittel über mindestens drei Monatszyklen eingenommen werden. Sollten Ihre Beschwerden nach einer Einnahme über drei Monate weiterhin bestehen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie solltenWenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die in Kategorie ?Nebenwirkungen´´ aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.Beim Auftreten von juckenden Hautausschlägen ist das Arzneimittel abzusetzen und ein Arzt ist aufzusuchen. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern setzen Sie die Einnahme so fort, wie es hier angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeDie Hartkapseln sollen unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (ca. 1 Glas Wasser) eingenommen werden. Das Arzneimittel soll möglichst immer zur gleichen Tageszeit eingenommen werden.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.Falls Sie an Östrogen-sensitivem Krebs leiden oder gelitten haben, sollten Sie vor der Einnahme Ihren Arzt aufsuchen.Falls Sie Dopaminagonisten, Dopaminantagonisten, Östrogene oder Anti-Östrogene einnehmen, sollten Sie vor der Einnahme dieses Präparates Ihren Arzt aufsuchen (siehe Kategorie ?Wechselwirkungen´´).Es wird angenommen, dass Keuschlammfrüchte auf die Freisetzung von Hormonen aus der Hirnanhangdrüse wirkt. Daher sollten Sie, wenn Sie in Ihrer Vorgeschichte an einer Erkrankung der Hirnanhangdrüse gelitten haben, vor der Einnahme einen Arzt aufsuchen.Bei Prolaktin (Hormon der Hirnanhangdrüse)-absondernden Geschwülsten der Hirnanhangdrüse (Hypophysentumoren) kann die Einnahme des Arzneimittels die Symptome der Tumore verbergen.Falls sich Ihre Beschwerden während der Einnahme verschlechtern, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Kinder und JugendlicheDa keine Erfahrungen mit der Anwendung bei Kindern und Jugendlichen vorliegen, sollte das Arzneimittel von diesen nicht eingenommen werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenEine Auswirkung auf das Reaktionsvermögen ist nicht zu erwarten.SchwangerschaftDas Arzneimittel darf in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.Im Tierversuch wurde nach Einnahme von Keuschlammfrüchten eine Beeinträchtigung der Milchproduktion beobachtet.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Agnus

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Euphrasia D 3 Augentropfen
9,59 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(95,90 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Euphrasia D 3 Augentropfen (Packungsgröße: 10 ml)Das Präparat ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Augenerkrankungen. AnwendungsgebieteGemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Katarrhalische Entzündungen am Auge, die mit vermehrter Tränenabsonderung einhergehen Lidödeme, vor allem auf allergischer Grundlage. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 ml Euphrasia (hom./anthr.)Borsäure Hilfstoff (+)Dinatrium tetraborat Hilfstoff (+)Kalium nitrat Hilfstoff (+)Silberkonservierung, oligodynamisch (hom./anthr.) Hilfstoff (+)GegenanzeigenKeine Informationen vorhandenDosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: 3 mal täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack träufeln. Dauer der AnwendungDie Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 1 Woche abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt. Bei vergessener Anwendung:Verwenden Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bei der Anwendung dieses Arzneimittels nicht ganz sicher sind. EinnahmeArzneimittel in den Bindehautsack einträufeln.PatientenhinweiseVorsichtsmaßnahmen für die AnwendungDie Anwendung des Arzneimittels bei Augenentzündungen sollte nicht ohne augenärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt diesbezüglich verordnete Arzneimittel. Bei starken Schmerzen im Bereich der Augen oder einem plötzlichen Nachlassen des Sehvermögens ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ebenfalls ein Arzt aufgesucht werden.Für KontaktlinsenträgerDie Augentropfen sind generell mit Kontaktlinsen verträglich. Von manchen Herstellern wird allerdings empfohlen, die Linsen vor der Applikation von Augentropfen herauszunehmen und erst nach ca. 30 Minuten wieder einzusetzen. Dieser Empfehlung, die mit bestimmtem Linsenmaterial zusammenhängen kann, sollte man Folge leisten.SchwangerschaftWie alle Arzneimittel sollte das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Euphrasia D 3 Augentropfen (Packungsgröße: 10 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot